Motorrad Shop Michel

Die Motorradwerkstatt in Hainburg

Willkommen!

Das 1980 von Karl-Heinz Michel gegründete Geschäft entstand durch seine jahrelangen Aktivitäten im Bahnsport und Speedway-Tuning. 40 Jahre aktives Rennen fahren und eine Leidenschaft für Zweiräder bildeten die Grundlage für den erfolgreichen Start des Zweiradmechanikmeisters.

Über viele Jahre hinweg war der gute Ruf von Karl-Heinz Michel als Spezialist auf dem Gebiet der Motoren-, Antriebs- und Fahrwerktechnik zur eigenen Verpflichtung geworden.

2008 übernahm dann sein Sohn, Jürgen Michel, aktiv die Geschäfte. Mit der Leidenschaft seines Vaters groß geworden, selbst begeisteter Motorradfahrer, trat er in die Fußstapfen seinen Vaters und leitet seitdem erfolgreich das Geschäft.

Wenn man heute am Motorradshop Michel vorbei fährt, kann man die Begeisterung förmlich spüren. Hier wird noch viel Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit und dem persönlichen Kontakt mit unseren Kunden gelegt. Das ist es wohl auch, was unseren Erfolg ausmacht.

Wir wünsche euch viel Spaß auf unserer Webseite.


Neue Marke - Benelli

Pure Leidenschaft seit 1911. Das und viel mehr ist Benelli: Geschichte, Emotion und Innovation wurden über 100 Jahre hindurch legendär mit bahnbrechenden Modellen, fortgeschrittener Technologie, Rennsiegen und weltbekannten Rennfahrern. Sowohl elegant als auch sportlich erfüllen Benelli Motorräder die Anforderungen aller Fahrer, sogar der anspruchvollsten, und garantieren das ultimative Fahrerlebnis und Top-Fahrkomfort.

Diese Herausforderung nimmt Benelli tagtäglich an, als oberstes Ziel des ganzen Unternehmens. Ein Benelli Motorrad hat Persönlichkeit und ist sofort erkennbar durch sein mitreißendes Design und den unmissverständlich sportiven Look. Die innovativsten Designkonzepte fließen in alle Modelle des Unternehmens ein, dank dem CentroStile Benelli, in dem viele Experten zusammenarbeiten.

Bei uns erhaltet Ihr alle Modelle. Schaut gerne auf unserer Seite aller verfügbaren Modelle.

Unsere starken Roller- und Motorrad Marken

Motorradbatterie richtig überwintern.

Alle Jahre wieder, wenn die Saison endet, muss die Batterie eingewintert werden. Wir geben ein paar wertvolle Tipps.
Weiterlesen

Handlampe für den Winter

Die Winterzeit eignet sich hervorragend für die Pflege oder Reparatur des Motorrades. Das richtige Licht, am richtigen Ort sorgt für das perfekte Ergebnis. Die kleine, praktische Handlampe leuchtet ca. 3 Stunden, womit ein störendes Kabel hinfällig ist.
Weiterlesen

Wasserfeste Bekleidung braucht trotzdem ein gutes Imprägniermittel

Der Glauben sitzt tief in uns. Die Motorradbekleidung ist wasserabweisend. Der Motorradfahrer wiegt sich in Sicherheit und doch sorgen diverse Einflüsse für eine Abnutzung. Die Lösung, um einen gewissen Schutz wieder aufzutragen, sind Imprägniersprays.

Weiterlesen

Fit für den Winter: Heizgriffe halten die Hände warm.

Wer sein Fahrzeug auch im Winter bewegt, kennt die Problematik: Bei eisigem Wind oder hoher Feuchtigkeit halten die besten Handschuhe nicht mehr ausreichend warm. Wer dennoch im Winter garantiert wohlige Wärme an den Händen verspüren möchte, greift zu Heizgriffen.
Weiterlesen

Benzin- und Kraftstoffsystemschutz für den Winter

Für die sichere Überwinterung und saisonale Stilllegung aller benzinbetriebenen Fahrzeuge/Maschinen/Geräte empfiehlt sich 3-Zonen-Korrosionsschutz. Additive helfen gegen Korrosion, Kraftstoffalterung/Oxidation und Ablagerungen im gesamten Kraftstoffsystem. So kann der Benziner auch nach längeren Standzeiten wieder ungehindert, kraftvoll starten kann.

Weiterlesen

Fit für den Winter: Intensive Reinigung. Beseitigt mühelos stärkste Verschmutzungen.

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und der Großteil der Zweiräder wird in den Winterschlaf gebracht. Wer sein Motorrad im Winter vor Feuchtigkeit und Rost schützen möchte, sollte die richtigen Pflegemittel einsetzen.
Weiterlesen