Motorrad Shop Michel

Die Motorradwerkstatt in Hainburg

Willkommen!

Das 1980 von Karl-Heinz Michel gegründete Geschäft entstand durch seine jahrelangen Aktivitäten im Bahnsport und Speedway-Tuning. 40 Jahre aktives Rennen fahren und eine Leidenschaft für Zweiräder bildeten die Grundlage für den erfolgreichen Start des Zweiradmechanikmeisters.

Über viele Jahre hinweg war der gute Ruf von Karl-Heinz Michel als Spezialist auf dem Gebiet der Motoren-, Antriebs- und Fahrwerktechnik zur eigenen Verpflichtung geworden.

2008 übernahm dann sein Sohn, Jürgen Michel, aktiv die Geschäfte. Mit der Leidenschaft seines Vaters groß geworden, selbst begeisteter Motorradfahrer, trat er in die Fußstapfen seinen Vaters und leitet seitdem erfolgreich das Geschäft.

Wenn man heute am Motorradshop Michel vorbei fährt, kann man die Begeisterung förmlich spüren. Hier wird noch viel Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit und dem persönlichen Kontakt mit unseren Kunden gelegt. Das ist es wohl auch, was unseren Erfolg ausmacht.

Wir wünsche euch viel Spaß auf unserer Webseite.


Neue Marke - Benelli

Pure Leidenschaft seit 1911. Das und viel mehr ist Benelli: Geschichte, Emotion und Innovation wurden über 100 Jahre hindurch legendär mit bahnbrechenden Modellen, fortgeschrittener Technologie, Rennsiegen und weltbekannten Rennfahrern. Sowohl elegant als auch sportlich erfüllen Benelli Motorräder die Anforderungen aller Fahrer, sogar der anspruchvollsten, und garantieren das ultimative Fahrerlebnis und Top-Fahrkomfort.

Diese Herausforderung nimmt Benelli tagtäglich an, als oberstes Ziel des ganzen Unternehmens. Ein Benelli Motorrad hat Persönlichkeit und ist sofort erkennbar durch sein mitreißendes Design und den unmissverständlich sportiven Look. Die innovativsten Designkonzepte fließen in alle Modelle des Unternehmens ein, dank dem CentroStile Benelli, in dem viele Experten zusammenarbeiten.

Bei uns erhaltet Ihr alle Modelle. Schaut gerne auf unserer Seite aller verfügbaren Modelle.

Unsere starken Roller- und Motorrad Marken

Intensive Reinigung. Beseitigt mühelos stärkste Verschmutzungen.

Die kalte Jahreszeit ist gerade vorbei und noch ist teils viel Salz auf den Straßen. Wer sein Motorrad vor dem aggressiven Salz schützen möchte, sollte die richtigen Pflegemittel einsetzen, denn diese erhalten die Materialen.

Weiterlesen

Sturz auf rutschiger Fahrbahn. Wer haftet?


Der Sturz auf rutschiger Fahrbahn ist ärgerlich und kann im schlimmsten Fall gefährlich enden. Weist die Fahrbahn Mängel auf, kann eine Schadenersatzpflicht des zuständigen Landes bestehen. Ein Gerichtsurteil aus 2016 beschreibt folgenden Fall:

Weiterlesen

Exklusiv: EBC Vee-Rotors Bremsscheibe, vollschwimmend.

Die neuen Bremsscheiben von EBC erfreuen nicht nur durch ein frisches Design, sondern bieten auch verbesserte Funktionen. Dank der vollschwimmenden Bremsscheibe kann bei extremer Nutzung das Material nicht mehr so leicht verziehen.


Weiterlesen

Warnweste dient der eigenen Sicherheit - Auch im Ausland

Seit 1. Juli 2014 gilt in Deutschland eine Warnwesten-Mitführpflicht. Jedoch nur für Autofahrer. Motorradfahrer sind von dieser Regelung hierzulande ausgenommen. Doch wer eine Motorradtour ins Ausland plant sollte beachten, dass in anderen Ländern andere Gesetze gelten.
Weiterlesen

Dieser LED-Blinker ist ein echter Hingucker

Der Designblinker hat ein LED-Lauflicht. Das bedeutet, dass die LED von innen nach außen aufleuchten. Bekannt ist dieser Effekt vor allem bei neueren Automodellen.

Weiterlesen

Wasserfeste Bekleidung braucht trotzdem ein gutes Imprägniermittel

Der Glauben sitzt tief in uns. Die Motorradbekleidung ist wasserabweisend. Der Motorradfahrer wiegt sich in Sicherheit und doch sorgen diverse Einflüsse für eine Abnutzung. Die Lösung, um einen gewissen Schutz wieder aufzutragen, sind Imprägniersprays. Zum Beispiel der Testsieger von Dr.Wack aus der Zeitschrift Motorrad 15/2017.

Weiterlesen